FERMENTATION BASIC – DER KURS FÜR EINSTEIGER

FERMENTATION BASIC – DER KURS FÜR EINSTEIGER

Hallo,

wie du wahrscheinlich schon mitbekommen hast, hat die Regierung ein striktes Veranstaltungsverbot bis zum 06.12. eingeräumt, das leider auch unsere Fermentations-Workshops betrifft.

Da es nicht so aussieht, als ob das Gesetz nach dem 06.12. wieder aufgehoben wird, werden wir den FERMENTATION BASIC WORKSHOP vom 05.12. nun via ZOOM oder einer anderen Meeting App abhalten. 

Du wirst am Tag davor ein Fermentations-Set von mir erhalten mit allen nötigen Dingen und Zutaten, damit wir dann beim Zoom Meeting gemeinsam fermentieren können. 

Du musst Dich also um nichts kümmern – und nur zu Hause sein 🙂 Was du allerdings brauchst ist ein Schneidebrett, einen Schäler, eine Schüssel, eine Haushaltswaage und ein Messer – am besten einen stabilen Tisch auf dem du arbeiten kannst oder aber direkt von deiner Küche aus.

Für diejenigen, die ausserhalb Wiens wohnen, schicke ich dir dein Fermentations-Paket mit der Post und einer Zutatenliste für das frische Gemüse, das du bitte in deiner näheren Umgebung davor einkaufen solltest. 

Auf deinem Handy oder deinem Laptop kannst Du die App kostenlos runterladen. Wir schicken dir früh genug eine Einladung in den Meeting Room. 

Ich freue mich schon riesig dich bald kennenzulernen. Bis bald!

—————————————————————————————————————————

Meist kennen wir sauer eingelegtes Gemüse so wie das klassische Sauerkraut oder Salzgurken nur noch von Oma’s Zeiten, denn das milchsaure Gemüse wurde von den Essiggurkerl im Glas aus den Supermärkten fast vollständig verdrängt. Zum Glück hat sich mittlerweile vieles getan und das milchsaure Einlegen von Gemüse, auch LAKTOFERMENTATION genannt, erfreut sich einer regelrechten Renaissance – ist das TREND SUPERFOOD schlechthin geworden – und wird in der Spitzengastronomie aufgrund seines außergewöhnlichen Geschmacks und Textur besonders gerne eingesetzt.

Nur wie geht’s genau? Viele trauen sich nicht, weil sie Angst haben etwas falsch zu machen. Und wie sicher ist das dann, wenn man es selber macht? Was muss man beachten um keine Fehlgärung oder unerwünschte Keime & Bakterien zu bekommen? Und wie lange ist das dann haltbar?

Unser FERMENTATION BASICS Kurs ist der ideale Einsteigerkurs für Neulinge der Fermentation als auch für all diejenigen, die Ihr Wissen auffrischen wollen und neue Impulse suchen. Wir zeigen Dir die Grundlagen wie Du erfolgreich Gemüse und Obst milchsauer (lakto-)fermentierst und Du dadurch mehr Geschmack, Genuss und Wohlbefinden in deinen Alltag bringst.

LISTEN NOW – WAS DU BEI UNS LERNST:

  • Was ist Fermentation
  • unterschiedliche Arten der Fermentation
  • Das Mikrobiom in uns – kleiner grüner Ausserirdischer?
  • Roh & Probiotisch – ein gesundes Lebensmittel das auch noch schmeckt!
  • Botulismus: Aufklärung und wie mach’ ich’s richtig!
  • #guttoknow: warum es unser Darm dankt wenn wir Fermentiertes zu uns nehmen
  • Für jeden das richtige Ferment und wie gewöhne ich meinen Körper daran
  • Grundlagen der Lakto-Fermentation (Milchsaure Fermentation)
  • Spontane ‘wilde’ Fermentation und Fermentation mit Starterkulturen
  • Anleitung für eine sichere & erfolgreiche Herstellung von fermentiertem Gemüse
  • Problemerkennung und Lösungen bei der Herstellung
  • Salz – Salzgehalt, Qualität & Unterschiede
  • Kraut- und Gewürzkombinationen – was passt besonders gut zusammen
  • Fermentieren von Saucen, Kondimenten, Obst & Zitrusfrüchten

HANDS ON – WIR STELLEN IM KURS FOLGENDES ZUSAMMEN HER:

  • zwei bis drei saisonale Fermente mit Gemüse und/oder Obst

TAKE HOME – UND DAS NIMMST DU MIT NACH HAUSE:

  • Zwei bis drei Fermente mit Gemüse und/oder Obst in hübschen wiederverwendbaren Gläsern
  • Umfangreiches Skript inklusive vieler zusätzlicher Rezeptideen
  • Wir sind auch nach dem Kurs noch für Dich da in unserer geschlossenen FB Community für alle Workshopteilnehmer für Anregungen, Problemlösungen, Rezeptetausch und mehr…

Hier geht’s zur Anmeldung



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.